Hochschule Magdeburg

h2_logo_RGB

Vorab

  • Leitbild der Hochschule Magdeburg/Stendal
  • Herschinger Kodex der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (gew): Gute Arbeit in der Wissenschaft. Ein Leitfaden für Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Templiner Manifest der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (gew): Traumjob Wissenschaft: Für eine Reform von Personalstruktur und Berufswegen in Hochschule und Forschung
  • Gemeinsame Stellungnahme der Vorstände der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit und der Kommission Sozialpädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft zur Lage der Sozialen Arbeit an den bundesdeutschen Hochschulen
  • Hochschulpolitisches Programm des Deutschen Gewerkschaftsbundes
  • Heidelberger Erklärung: Berufspolitische Erklärung des DBSH (Mai 2012)
  • DGB-Aufruf “Mein Bildungsland Sachsen-Anhalt”

 

Sprechzeit

  • Büro: Haus 1, Raum 2.51
  • Die (Ferien-) Sprechzeit am 10. März 2016 kann Umstände bedingt nicht stattfinden.
  • Für die (Ferien-) Sprechzeit am Dienstag, 29. März 2016, 18.00 Uhr, ist Anmeldung per Email unter Angabe des Beratungsthemas ist bis zum 24. März 2016 zwingend erforderlich.
  • Sprechzeit im Sommersemester 2016 in der Regel donnerstags, 12.00 – 13.00 Uhr (aber nicht jede Woche; daher bitte jeweils aktuellen Anschlag an meiner Bürotür oder Mitteilung hier auf der website beachten!)
  • nächste allgemeine Sprechzeit im Sommersemester 2016:
    – Donnerstag, 7. April 2016, 12.00 – 13.00 Uhr
    – Donnerstag, 14. April 2016, 12.00 – 13.00 Uhr

 

Techniken wissenschaftlichen Arbeitens

 

Bachelorarbeiten

Wintersemester 2018/19

Sprechzeit

Mittwochs, 14.00 – 15.00 Uhr, Raum 2.51

Keine Sprechzeit am 28. November 2018;
letzte Sprechzeit im Wintersemester: 6. Februar 2019

 

Lehrveranstaltungen im Modul BAS 01

      • Lehr-Lern-Gespräch “Was ist Soziale Arbeit?”
        • Gruppe 1 und 2, mittwochs, 08.15 – 09.45 Uhr, HS 5
        • Gruppe 3 und 4, donnerstags, 08.15 – 09.45 Uhr, HS 5
      • Übung zum Lehr-Lern-Gespräch “Was ist Soziale Arbeit?”
        • Gruppe 1, mittwochs, 10.15-11.45, Haus 1, Raum 2.36.1
        • Gruppe 2, mittwochs, 12.15-13.45, Haus 1, Raum 2.36.1
        • Gruppe 3, donnerstags, 10.15-11.45, Haus 1, Raum 2.36.1
        • Gruppe 4, donnerstags, 12.15-13.45, Haus 1, Raum 2.36.1
      • verpflichtetende, gemeinsame Basisliteratur:
        • Wendt, P.-U.: Lehrbuch Soziale Arbeit, Weinheim und Basel 2018,
          ISBN: 978-3-7799-3084-6
        • Wendt, P.-U.: Lehrbuch Methoden der Sozialen Arbeit, 2. Aufl. Weinheim und Basel 2017,
          ISBN: 978-3-7799-3077-8
      • Reflexionsprüfung: 16. Febr. 2019, 20.00 Uhr, bis 19. Febr. 2019, 20.00 Uhr
      • keine Lehrveranstaltungen am 31. Okt./1. Nov. 2018 (anl. Feiertag)
      • keine Lehrveranstaltungen am 28./29. Nov. 2018 (anl. Tag für Studium und Lehre)
      • Tafelbilder der Lehr-Lern-Gespräche am 10. und 11. Oktober 2018
      • Tafelbilder der Lehr-Lern-Gespräche am 17. und 18. Oktober 2018
      • Tafelbilder der Lehr-Lern-Gespräche am 24. und 25. Oktober 2018
      • Arbeitsergebnisse Schlüsselbegriffe
      • Tafelbilder der Mindmaps zum 3. Kapitel des Lehrbuches Soziale Arbeit
      • Tafelbilder des Lehr-Lern-Gesprächs am 7. und 8. November 2018
      • Tafelbilder der begleitenden Übungen am 7. und 8. November 2018
      • Arbeitsblatt Vortrag, Referat, Präsentation und Handout
      • Arbeitsblatt Präsentationen
      • Arbeitsblatt Moderation
      • Arbeitsblatt Thesen und Thesenpapier
      • Tafelbilder der Lehr-Lern-Gespräche am 14. und 15. November 2018
      • Arbeitspapier Wissenschaftliches Arbeiten (folgt)

 

Lehrveranstaltungen im Modul BAS 06

Bildungsarbeit mit Erwachsenen

  • dienstags, 16.15-18.00 Uhr
  • und ganztägige Exkursion nach Gifhorn am 11. Dezember 2018
  • Haus 1, Raum 2.36.1
  • Tafelbild Übung am 23. Oktober 2018
  • Tafelbilder Übung am 6. November 2018

Was ist der Fall? Fallverstehen in der Sozialen Arbeit

  • 11. Januar 2019, Beginn: 10.00 Uhr
  • 12. Januar 2019
  • 25. Januar 2019
  • 26. Januar 2019
  • Haus 1, Raum 2.16

Lösungsorientiert und kollegial beraten

  • 1. Februar 2019, Beginn: 10.00 Uhr
  • 2. Februar 2019
  • 8. Februar 2019
  • 9. Februar 2019
  • Haus 1, Raum 2.36.1

Methodenerprobung im Modul BAS 06

  • Beginn: 11. Febr. 2019, 0.00 Uhr
  • Ende: 22. Febr. 2019, 24.00 Uhr

 

Lehrveranstaltung im Modul BAS 13

Kinder- und Jugendhilfe in freier Trägerschaft

  • donnerstag (alle 14 Tage, beginnend am 11. Oktober 2018, 14.30 – 17.30 Uhr), Haus, Raum 2.36.1
  • Teilnahmebedingungen (das “Kleingedruckte”)Hausarbeit (so gewählt) bis 31. März 2019 (Abgabeschluss)
  • Tafelbild der Lehrveranstaltung am 11. Oktober 2018
  • (einige) Rechtl. Grundlagen für die Kinder- und Jugendhilfe freier Träger
  • Arbeitsergebnis “Fragen an die Expertin/Experten” (Seminar am 25. Oktober 2018)
  • Terminplan:
    • 8. November 2018 Vernetzen 1: Kooperation und Lobbying: Gespräch mit Philipp Schweizer, Kinder- und Jugendring des Landes Sachsen-Anhalt
    • 22. November 2018 Bilden: Arbeiten im Jugendverband: Gespräch mit Tom Bruchholz, AWo-Jugendwerk
    • 6. Dezember 2018 Beteiligen: (Digitale) Teilhabe: Gespräch mit Michael Behr, Projekt “Jugend Macht Zukunft”
    • 20. Dezember 2018 Vernetzen 2: Interessenvertretung: Gespräch mit Nicole Anger, Vorsitzende des Landesjugendhilfeausschusses
    • 17. Jan. 2019 Schützen: Kinderschutz und Ombudschaft: Gespräch mit  Mirko Günther, Paritätische Sozialwerke Sachsen-Anhalt
    • 31. Jan. 2019 Abschluss, Auswertung

Wintersemester 2017/18

 

Sprechzeit (Büro Haus 1, Raum 2.51, mittwochs, 14.00 – 15.00 Uhr):

Im Sommersemester 2018 wg. Forschungssemester keine Sprechzeiten!

 

Vorbereitung auf das Sommersemester 2018

Zur Vorbereitung der Lehrveranstaltung zu den Methoden der Sozialen Arbeit lesen Sie neben diesen Hinweisen bitte im Lehrbuch Soziale Arbeit:

  • Entwicklung der Sozialen Arbeit in Deutschland, S. 67-84
  • Ziele der Sozialen Arbeit, S. 105-122
  • Aufträge an die Soziale Arbeit, S. 158-177
  • Träger und Akteure der Sozialen Arbeit, S. 220-235

 

Prüfungen im Wintersemester 2017/18

Abschluss der Reflexionprüfung BAS01 (1. Semester)

Sofern die Reflexionsprüfung bestanden ist, wurden zwischenzeitlich die Credits dem Prüfungsamt miutgeteilt. Offen ist die Mitteilung bei den Student*innen eines Orientierungsworkshops, für den bis heute die erfolgreiche Teilnahme am Orientierungsworkshop noch nicht bestätigt wurde. Von einer anonymisierten Mitteilung der Ergebnisse hier wird abgesehen, da das Ergebnis über das elektronische Studienbuch selbst eingesehen werden kann, sobald das Prüfungsamt die Eintragungen vorgenommen hat.

 

Abschluss der Methodenerprobung BAS06 (3. Semester)

Die Begutachtung aller Ausarbeitungen ist abgeschlossen, und die Mitteilung der Credits ist – soweit nicht Unklarheit über die erfolgreiche Teilnahme an Übungen besteht (was auf fehlende Mitteilung der Lehrenden zurückzuführen ist) oder Übungen erst noch belegt (nachgeholt) werden müssen – an das Prüfungsamt mittlerweile erfolgt. Von einer anonymisierten Mitteilung der Ergebnisse hier wird abgesehen, da das Ergebnis über das elektronische Studienbuch selbst eingesehen werden kann, sobald das Prüfungsamt die Eintragungen vorgenommen hat.

 

Lehrveranstaltungen im 1. Semester:

Was ist Soziale Arbeit? – eine Einführung in die Soziale Arbeit (Vorlesung)

Dienstag, 12.15 – 13.45 Uhr (Audimax)

 

Soziale Arbeit als Profession – Seminar

Arbeitsergebnisse aus dem Seminar:

Ausgewählte Materialien zu Vorlesung und Seminar:

  • Arbeitsblatt zu (ausgewählten) Wissenschaftsbegriffen
  • Arbeitsblatt zur Wissensproduktion der Referenzdisziplinien
  • Arbeitsblatt zur Begriffsbestimmung, was unter Sozialer Arbeit allgemein zu verstehen ist
  • Arbeitsblatt zur grundlegenden Bearbeitung von Texten
  • Arbeitsblatt zu den in der Sozialen Arbeit (Profession/Disziplin) üblichen Dokumentationsformen
  • Arbeitsblatt zu Notiz, Vermerk und Protokoll
  • Arbeitsblatt zur Moderation
  • Arbeitsblatt zu Vortrag, Referat, Präsentation und Handout
  • Arbeitsblatt zu Thesen und Thesenpapier
  • Arbeitsblatt zu den Eckpunkten “guter” Präsentationen
  • Arbeitspapier Wissenschaftliches Arbeiten in der Sozialen Arbeit (Stand: 28. Okt. 2016; wird derzeit aktualisiert)
  • (wegen Ausfall der Beameranlage nicht gezeigte) Folien der 8. Vorlesung
  • Präsentation Präventionsstelle Sexuelle Diskriminierung (8. Vorlesung)
  • Präsentation Mobile Sozialberatung des Studentenwerks (9. Vorlesung)
  • Schaubild Kommunikation (9. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt zu den Begriffsbildern: mit wem hat es Soziale Arbeit zu tun? (11. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Faktoren der Lebenswelt (12. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Lebensführung, -stil und -bewältigung (13. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Aufgaben und Träger der Sozialen Arbeit (14. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit (14. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Lebensweltorientierte Soziale Arbeit (14. Vorlesung
  • Arbeitsblatt Soziales Sehen (14. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Soziales Sehen: Perspektivenübernahme (14. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Empowerment (14. Vorlesung)
  • Arbeitsblatt Ethische Prinzipien der Sozialen Arbeit (14. Vorlesung)
  • einige Folien (14. Vorlesung)

 

Lehrveranstaltungen im 3. Semester:

Kritische Kinder- und Jugendhilfe

  • Dienstag, 08.30 – 12.00 Uhr, Raum 2.36.1
  • alle 14 Tage (Beginn 17. Oktober 2017)

 

Kinder- und Jugendarbeit  in gesellschaftlichen Spannungsverhältnissen

  • gemeinsam mit Conny Scheier
  • Freitag, 15. Dez. 2017, und Samstag, 16. Dez. 2017
  • Freitag, 12. Jan. 2018, und Samstag, 13. Jan. 2018
  • Exkursion nach Wolfsburg (16. Dez. 2017)
  • Exkursion nach Haldensleben (12. Jan. 2018)

 

Lehrveranstaltungen im 5. Semester:

Wildnispädagogik (geschlossene Gruppe)

 

 

Sommersemester 2017

 

Sprechzeiten im Sommersemester 2017

“Feriensprechzeiten”:
am 13. Sept. 2017, ab 15.00 Uhr
am 20. Sept. 2017, ab 18.00 Uhr
vorherige Anmeldung per Email unter Angabe des Besprechungsgegenstandes ist zwingend erforderlich!

 

Aufgabenstellung der Reflexionsprüfung im Modul BAS01 (Nachprüfung WS 2016/17)

 

Ergebnisse der Reflexionsprüfung BAS01 und der Methodenerprobung S6 (WS 2016/17) werden voraussichtlich ab dem 1. Oktober 2017 zur Verfügung stehen

 

Seminaristische Vorlesung “Was ist Soziale Arbeit? – Handeln mit Methode” (BAS06.1, 2. Semester)

 

Seminar “Politik der Sozialen Arbeit” (S22, 6. Semester)

  • Donnerstag, 13. April 2017, 09.30 – 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 20. April 2017, 09.30 – 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 27. April 2017, 09.00 – 12.00 Uhr (mit Frank Wolters/gew und Danny Ilgauds/DBSH) und
  • Donnerstag, 11. Mai 2017, 10.00 – 12.00 Uhr (mit Andreas Borchert, AK Kritische Soziale Arbeit, Dresden)
  • jeweils Raum 2.36.1

 

Bachelorseminar (6. Semester)

  • Mittwoch, 3. Mai 2017, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Mittwoch, 17. Mai 2017, 18.00 – 19.30 Uhr
  • Mittwoch, 14. Juni 2017, 18.00 – 19.00 Uhr
  • jeweils Raum 2.38